Freitags-Füller Nr.520

Puhh!! Heute hätte ich euch fast vergessen! Das lange Wochenende ging ja gestern schon los und heute hatten wir so einen Trubel, da hab ich echt gar nicht mehr an den Freitags-Füller gedacht. Ostern steht vor der Tür und der Hof ist voll, weil wir wieder viel Besuch von der Verwandtschaft bekommen. Aber jetzt werde ich doch noch schnell Barbaras neuen Freitags-Füller ausfüllen.

1. An meinen Füßen finde ich jetzt echt nichts schön! Man sieht, dass ich viele Jahre viel zu enge Schuhe getragen habe, aber war halt modern. Meinen linken kleinen Zeh kann ich bewegen, den Rechten aber nicht. Oft sitze ich da und wundere mich jedes Mal warum das nicht geht. Ob das ne Übungssache ist? Oder ist der einfach tot? Eigentlich ist ja egal, aber manchmal frag ich mich halt warum das so ist.

2. Griechisch, darauf hatte ich gestern so richtig Hunger. Wir waren nämlich mit Freunden bei einem neuen Griechen verabredet und darauf habe ich mich den ganzen Tag gefreut. War auch super lecker dort! Also wirklich gutes Essen dort. Top.

3. Ostereier aus Schokolade bekommen wir am Ostersonntag wieder genug. Dann ist unser Naschkörbchen wieder gefüllt. Vor kurzem ist es erst leer geworden, weil wir uns bemüht haben noch die ganzen Weihnachtssüßigkeiten zu beseitigen. Ich habe jeden Tag eine Kleinigkeit in die Brotdosen für die Arbeit gepackt und wie gesagt bis vor ein paar Tagen war es erst leer. Schrecklich.

4. Es gibt Mitmenschen, die den Raum betreten und ich sofort mit meinen Bauchgefühl weiß was das für eine Person ist. Nein ich bin nicht voreingenommen. Ich gucke mir dann die Person schon an und lerne sie kennen, aber manchmal weiß man einfach schon von vorne herein das es nichts wird. So wie bei unserem neuen Arbeitskollegen. Das ist ne Luftnummer und jeden Tag habe ich schlechte Laune, weil diese Person echt nicht zu ertragen ist. Bin ich froh über das lange Wochenende!

5. Ostermontag werde ich mich von unserem ganzen Besuch verabschieden, kaputt sein vom ganzen Stress und traurig, dass ich wieder zur Arbeit muss. Aber was muss das muss.

6. Dieses Wochenende sind die Großeltern von der Kleinen zu Besuch, mal sehen, wie das wird. Heute sind sie angekommen und waren schon mal kurz da. Ich denke das wird ganz gut, aber noch sind die Tage nicht rum. Ich werde bestimmt berichten.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf mein Bett, morgen habe ich geplant, Zeit mit dem Besuch zu verbringen und Sonntag möchte ich mit der Kleinen Ostereier suchen.

Liebe Grüße, Rose

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s