Freitags-Füller Nr.510

Na ihr Lieben?! Ich fühl mich immer noch nicht so richtig gut. Ich bin ständig müde und einfach nur kaputt. Manchmal frage ich mich, ob das nicht alles ein bisschen viel für mich ist zur Zeit?! Aber auch da muss ich irgendwie durch! Wenigstens freue ich mich immer auf Barbaras neuen Freitags-Füller, weil ich es auch irgendwie schön finde, dass ihr mich dadurch etwas kennenlernt.

1. Warum müssen wir ?? Wir müssen so vieles im Leben tun, aber warum? Ich habe manchmal keinen Bock mehr darauf. Jeden Tag höre ich von anderen oder denke auch selbst „Rose du musst noch dies, du musst noch das….“ und dann denke ich manchmal „Einen Scheiß muss ich!“. Aber dann am Ende macht es doch keiner für mich und dann muss ich doch wieder. Manchmal muss man eben….

2. M. und ich, das ist inzwischen eine Gewohnheit. Wir kennen uns nun schon fast 3 Jahre und da ist das schon so. Wir Menschen sind Gewohnheitstiere! Ich habe mich so an das Leben mit M. gewöhnt, dass ich es nicht mehr missen möchte. Klar hat man sich manchmal in den Haaren, aber wenn es darauf ankommt sind wir ein super Team. Das beste Team!

3. Unser Haus und Hof erinnert mich daran, dass wir es sehr schön haben! Das Leben ist zwar momentan nicht sehr leicht für uns, aber wenigstens leben wir in unserem kleinen Paradies. Vielleicht ist es auch nicht perfekt, aber es ist unser ganz eigener Ort wo wir das Leben mal Leben sein lassen können.

4. Ich mache alles so wie ich es immer mache. Ich mag Veränderungen nicht! Wenn ich mal etwas anders machen soll, fühle ich mich nicht wohl. Obwohl es vielleicht manchmal auch gut ist etwas anderes auszuprobieren. Jedenfalls habe ich das jetzt wieder gemerkt als ich unser Essen für die Arbeit verändert habe.

5. Wie sollte ich denn wissen, dass ich es mal so schwer haben werde?! Rückgängig machen kann man es nicht mehr und das will ich auch nicht. Aber die spannendere Frage ist doch: Hört das irgendwann auf so schwer zu sein? Wird es mir irgendwann besser gehen?

6. Jeden Tag Haferschleim zum Frühstück ist eine preiswerte Lösung! Also dieses Overnight Oats, wenn man bei dem modernen Ausdruck bleiben möchte. Ich habe es jetzt die ganze Woche zum Frühstück auf Arbeit gegessen und irgendwie schmeckt es wirklich gut. Haferflocken sind auch nicht teuer und man kann sie jeden Tag anders kombinieren. Ich hatte schon mit Banane und Kirschen, Schoko und Birne, Apfelmus und Nüsse, Apfel mit Zimt und Rosinen, Banane und Blaubeeren. Alles war lecker!

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ein bisschen Zocken und mein Bett, morgen habe ich geplant, etwas mit meiner Familie zu unternehmen und Sonntag möchte ich einen entspannten Tag mit M. verbringen!

Liebe Grüße, Rose

2 Gedanken zu “Freitags-Füller Nr.510

  1. Frühstücksschlamm … äh … Overnight Oats natürlich, ist toll. Mich macht das jeden Tag glücklich und vor allem lange satt.
    Ich hoffe, du kommst irgendwann zu Ruhe. Vielleicht ist aber auch der Winter ein wenig schuld an deiner Müdigkeit und dem sich kaputt fühlen. Es ist ja schon immer ziemlich duster draußen.

    Schönes, erholsames Wochenende und liebe Grüße
    Pia

    Gefällt 1 Person

    • Hallo Pia! Frühstücksschlamm gefällt mir! ^^ Und der leckere Schlamm versüßt mir auch immer den Morgen. Wahrscheinlich hast du Recht wegen Winter und so. Wir gehen morgens im Dunkeln zur Arbeit und wenn wir wieder kommen wird es auch schon wieder fast dunkel. Echt ätzend! Ich wünsche dir auf jeden Fall auch ein schönes Wochenende! Liebe Grüße, Rose

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s