Freitags-Füller Nr.503

So letzter Arbeitstag für dieses Jahr! Es ist auch echt nichts mehr los bei uns auf Arbeit. Die meisten Leute sind schon im Urlaub, nur ein paar Kollegen und ich sitzen noch hier. Aber mal sehen, vielleicht erheitert mir Barbaras neuer Freitags-Füller ja heute noch den letzten Tag bevor auch ich in den Urlaub gehe!

1. Vielleicht kann ich ja von meinem Urlaub durchaus profitieren. Es wird mir gut tun und ich kann wieder neue Energie tanken fürs nächste Jahr. Ich hoffe es…

2. Meine Einkäufe für die Feiertage habe ich noch nicht erledigt. Leider! Denn wenn ich morgen losfahre, dann ist in den Geschäften bestimmt wieder die Hölle los. Die Leute kaufen ein als gäbe es kein Morgen mehr und die Welt würde untergehen. Schrecklich sowas, vor allem weil ich doch nur ein paar Kleinigkeiten brauche und aber Stunden unterwegs bin bei den ganzen Menschen.

3. War das schon der Winter? Ich hoffe ja mal nicht, obwohl ich eigentlich kein Fan von Kälte und Schnee bin, aber trotzdem gehört das irgendwie dazu. Aber in den letzten Jahren gab es ja sowieso immer erst Anfang des neuen Jahres Schnee.

4. Glühwein trinke ich nicht, weil wegen Alkohol und so. Da trinke ich lieber Kinderpunsch oder eine heiße Schokolade.

5. Niemals aufgeben ist die Lösung. Jedenfalls die Lösung für unsere Probleme. Hätten wir aufgegeben, wären wir heute nicht so weit gekommen.

6. Was glauben sie, die Menschen? Glauben sie überhaupt an irgendetwas oder leben sie einfach in den Tag hinein?

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf mein Bett, morgen habe ich geplant, noch einkaufen zu gehen und Sonntag möchte ich Kekse backen!

Liebe Grüße, Rose

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s