Mein Bauchgefühl…

…führt mich immer sicher ans Ziel!

Genauso war es also auch mein Bauchgefühl, dass mich dazu geführt hat, diesen Blog zu eröffnen. Ich möchte damit gar nicht berühmt und erfolgreich werden. Vielmehr möchte ich euch mit meinen Themen erreichen. Ich lese auch einige Blogs und informiere mich gerne über einige Themen, aber so richtig etwas, was auch mich anspricht, habe ich noch nicht gefunden.

Wer ich bin? Um was es mir geht?

Ich bin Rose und noch relativ jung, mit meinen 22 Jahren. Nur fühle ich mich oft überhaupt nicht meinem Alter entsprechend. Immer war ich etwas anders, als die Anderen. Aber das hört man mittlerweile so oft. Jeder ist irgendwie anders! Und vor allem will jeder irgendwie anders sein und somit ist es schon fast ein Sport geworden. Manchmal, wenn ich in der Stadt bin und auf einer Bank sitze, fühle ich mich als wäre ich unsichtbar und um mich herum rennt die Zeit. Wenn ich dann die vielen Menschen beobachte… Oh maaan… Alle sind sie anders! Doch trotzdem ist eines gleich. Mir persönlich fehlt manchmal das Gefühl. Das Gefühl für seine Mitmenschen und seine Umgebung. Ein freundliches Lächeln, auch für Fremde. Die Meisten kümmern sich nur noch um sich selbst. Und das bin ich einfach nicht. Vielleicht bin ich deshalb ja doch eher normal? Ist es vielleicht schon eine Seltenheit, sich wie ein normaler Mensch zu verhalten, weil alle darum kämpfen anders zu sein?

Deshalb möchte ich euch von einer vielleicht ganz normalen jungen Frau berichten, die einen Alltag durchlebt, in dem sich vielleicht einige wiederfinden. Ich spreche deshalb auch wohl eher nicht die üblichen Themen an. Ich bin nämlich noch keine Mutter und habe keinen Mamablog. Nein ich bin eine Next! Ich bin auch eher kein Influencer-Girl, die versucht damit Geld zu machen. Ich habe einen ganz normalen Job! Ich bin auch nicht Single und bereise die ganze Welt auf der Suche nach Abenteuern. Ich hasse es ohne meine Familie zu sein! Meine Familie ist mein Leben. Deswegen lebe ich gemeinsam mit meinen Eltern und meinem Partner auf dem Land!

Und das ist es, was mich anspricht. Vielleicht auch mal von ganz normalen Menschen zu lesen und mich bei ihnen wiederzufinden. Nicht davon zu träumen genauso anders zu sein, wie es uns von vielen vorgelebt wird, weil das nun mal der Trend ist. Nein vielleicht auch einfach mal gemeinsam genervt sein, weil heute erst Montag ist und man noch 4 Tage arbeiten gehen muss. Es ist noch nicht einmal Bergfest-Mittwoch oder kleiner Freitag. Nein heute ist Montag!

Und somit werde ich mich jetzt ins Bett schleppen, denn um 4:30 Uhr klingelt der Wecker!

Ich freue mich auf euch! Ganz liebe Grüße, Rose 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s